Werbung am Bus

Viele Möglichkeiten für die Platzierung Ihrer Werbung stehen Ihnen beim Bus zur Verfügung. Die Beklebung im Traffic-Board Großformat ist äußerst werbewirksam, und auch die Teilbeklebung an den Seitenteilen oder am Heck des Busses ist sehr impactstark. Es gibt unterschiedliche Varianten die Sie wählen und kombinieren können. Auf Anfrage besteht zusätzlich die Möglichkeit, auch im Inneren des Busses zu werben.

Nutzen Sie den Bus für Ihre Werbung. Sie können die Fahrzeugaußenflächen mieten und mit Ihrer Werbebotschaft bekleben. Unsere Busse sind überall unterwegs und zu groß um übersehen zu werden - Ihre Werbung wird damit im großen regionalem Bereich sichtbar.

Wir freuen uns darauf, Ihre Message mit beachtlicher Präsenz transportieren zu dürfen!  

 

Lassen Sie einmal die folgenden Beispiele auf sich einwirken und entscheiden sich dann für die für Sie interessanteste Variante.

 

 

 

Vollflächenwerbung (ohne Seitenscheiben)


PK12_Heck.jpg
PK_94_Seite_rechts.jpg
PK27_links.jpg

Rumpfflächenwerbung

Die Werbeflächen wirken nach außen auf die Passanten und Autofahrer. Die Linienbusse fahren im Auftrag der örtlichen, städtischen Verkehrsbetriebe auf innerstädtischen Linien und gelangen tagtäglich und ganztägig zum Einsatz.

PK_56_hinten-rechts.JPG

Traffic Board

Diese optimale Flächendeckung erlaubt die Realisierung ganz neuer Ideen. Setzen Sie diese mobile Plakatwand als eigenständigen Werbeauftritt oder zur Unterstützung von Kampagnen und dem überbrücken von Schaltpausen ein. Maximale Aufmerksamkeit und Reichweite sind Ihnen sicher. 

Durch die Verwendung semitransparenter Folie können erstmals die Fenster partiell für die Gestaltung der Werbebotschaft mitgenutzt werden. Auf diese Weise können auch großflächige Motive aufmerksamsstark umgesetzt werden. Außen wirkt der aufgebrachte Werbeaufdruck, von innen ist die freie Sicht uneingeschränkt möglich: Ein Erlebnis für alle Betrachter, von allen Seiten.
trafficen0.jpg

Total Look

Die wohl auffallendste und effizienteste Art seine Werbung zu präsentieren. Wie auch beim Traffic Board werden die Fenster mit semitransparenter Folie beklebt und wirken außen auf die Autofahrer und Passanten und bieten von innen nach außen freie Sicht.

totallook1ml7.jpg

Seitenscheibenwerbung und Innenbuswerbung

Die Aufkleber wirken nach innen auf die Fahrgäste. Die Linienbusse fahren im Auftrag der örtlichen, städtischen Verkehrsbetriebe auf innerstädtischen Linien und gelangen tagtäglich und ganztägig zum Einsatz.

Deckenflächen.gif Innenwerbung.jpg
Seitenscheibenwerbung.gif Trennscheiben.gif

Interesse an der Buswerbung geweckt?

Auf den folgenden Links gibt´s Fakten:

Erfragen Sie hier die Preise für die verschiedenen Werbeformen.

zum Seitenanfang | eine Seite zurück
Aktualisierung: 2010/10/14